Badminton Basketball Fußball Handball Förderverein Special Olympics Paderborn Karneval Leichtathletik Radsport Schach Schwimmen Tanzen Tennis Tischtennis Turnen Volleyball

Auch in den technischen Disziplinen ist die TuRa-Mannschaft erfolgreich angetreten, wie die Goldmedaille im Weitsprung von Sara Öztas beweist.

Neben dem Sport blieb der TuRa-Mannschaft an dem Wochenende zwar leider nicht viel Zeit für Sightseeing in dem kleinen Großherzogtum, aber durch die deutlich spürbare Gastfreundschaft wird der Aufenthalt sicher allen Teilnehmern in sehr positiver Erinnerung bleiben. Steffen Rammert, der in seinem ersten Leichtathletik-Wettkampf direkt international Erfahrungen sammeln und sich auch gegen länger trainierende Konkurrenten durchsetzen konnte, meinte zufrieden: "Die Fahrt hat sich echt mal gelohnt!"

Das erfolgreiche Wochenende wurde abschließend mit einem gemeinsamen Besuch des integrativen Sportfestes im Paderborner Maspern-Zentrum gekrönt.

Alle Ergebnisse in der Übersicht:

Weitsprung: Carsten Beilfuß/4. Platz/3,27m; Artur Buch/2. Platz/2,66m;

Steffen Rammert/5. Platz/3,22m; Robert Schulte/4. Platz/2,49m; Sara Öztas/1. Platz/2,16m

60m-Sprint: Carsten Beilfuß/2. Platz/9:50s; Artur Buch/2. Platz/9:50s;

Steffen Rammert/4. Platz/9:60s; Robert Schulte/2. Platz/10:10s; Sara Öztas/3. Platz/12:30s

200m-Sprint: Artur Buch/5. Platz/35:49s; Robert Schulte/4. Platz/38:30s

4x200m-Staffel: Daniel-Robert-Artur-Dennis/1. Platz/2:15:92min

Bericht: Maike Beilfuss

   
© TuRa Elsen 1894/1911 e. V.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen Ok